Impressum    Datenschutz    AGB    

Allgemeine Infos


Funktion und Aufbau der Thermoelemente


Thermoelemente bilden sich immer an der Stelle, an der zwei verschiedene Metalle elektrisch leitend verbunden sind. An dieser Verbindungsstelle entsteht eine temperaturabhängige Kontaktspannung, der sogenannte Seebeck-Effekt. Diese Kontaktspannung (Thermospannung) hängt von den beiden Metallen und der Temperaturdifferenz zwischen der Verbindungsstelle (Meßstelle) und den offenen Enden (Anschlußstelle) ab.   ...weiter


Funktion und Aufbau der Widerstandsthermometer


Platin hat sich als Widerstandsmaterial zur Herstellung von Pt100-Temperatursensoren, für die industrielle Temperaturmessung im Temperaturbereich von -200 bis +850°C weltweit durchgesetzt. Vorteile, wie chemische Resistenz, hohe Temperaturbeständigkeit, die präzise Darstellung und gute Reproduzierbarkeit seiner thermoelektrischen Eigenschaften, sowie die fast lineare Kennlinie haben dazu maßgebend beigetragen.  ...weiter


Zweidraht-Temperaturtransmitter


Zweileitertechnik, Dreileitertechnik, Vierleitertechnik, Zweidraht-Temperaturtransmitter für Anschlusskopfmontage, Zweidraht-Temperaturmessumformer für Schienenmontage,   ...weiter


© 2006 - 2010 Kritec Temperaturmesstechnik, Ebersburg